Seite wählen
StartseiteDänemark – Maut

Dänemark Maut

In Dänemark gibt es keine mautpflichtigen Straßen. Für die Große Belbrug (Storebæltsbroen) zwischen Fünen und Sjælland, für die Öresundbrücke (Øresundsbroen) zwischen Dänemark und Schweden und für die Kronprinzessin-Marys-Brücke (Kronprinsesse Marys Bro) über den Roskildefjord sind jedoch Mautgebühren zu entrichten. Hier finden Sie Informationen zu den Mautgebühren und ob Sie an den einzelnen Brücken in EUR bezahlen können.

Maut in Dänemark

Maut in Dänemark bezahlen

  • Sie können in bar in dänischen Kronen oder Euro bezahlen, an der Öresundbrücke auch in schwedischen Kronen oder mit einem Bropas, siehe unten. Barzahlung ist an der Kronprinzessin Marybrug nicht möglich.
  • Große Kreditkarten und Bankkarten mit Maestro-Logo werden akzeptiert.

Bezahlen mit EasyGo

  • Eine einfache Möglichkeit, Maut- und Fährgebühren in Dänemark, Schweden und Norwegen zu bezahlen, ist EasyGo. Das System kann auf Brücken und Straßen verschiedener Mautgesellschaften sowie auf Fährverbindungen zwischen Dänemark und Deutschland genutzt werden. Darüber hinaus gelten bestimmte Rabatte.
  • EasyGo kann auch in Österreich genutzt werden, hier allerdings nur für Fahrzeuge mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg. Mehr Informationen unter easygo.com.
  • Das System funktioniert mit einer Mautplakette, genannt OBE (On Board Equipment), die hinter der Windschutzscheibe angebracht werden muss.
    Die OBE ist an allen Brücken und Fähren nach Dänemark und Schweden erhältlich oder bei den Dienstleistern über eine der folgenden Websites: autopass. no, asfinag.at, brobizz.com/de, scandlines.com und oresundsbron.com.
    Wenn Sie sich einer Mautstelle oder einem Fährdienst nähern, folgen Sie den Schildern für BroBizz / AutoPASS / EasyGo. Der fällige Betrag wird über die Mautplakette von Ihrem Kreditkartenkonto abgebucht.
  • Unter easygo.com/de/länder finden Sie eine Übersicht, an welchen Orten und zu welchen Tarifen EasyGo genutzt werden kann. Informationen erhalten Sie auch bei den lokalen Zahlstellen in Skandinavien.

Mautgebühren für Brücken in Dänemark

Brücke über den Großen Belt

  • Die Große-Belt-Brücke (Storebæltsbroen) verbindet die Inseln Fünen (Nyborg) und Seeland (Korsør).
  • Über die Brücke verläuft auch eine Eisenbahnlinie. Da Fußgänger und Radfahrer die Brücke nicht betreten dürfen, müssen sie den Zug benutzen. Der Zug verkehrt zwischen den Bahnhöfen von Nyborg und Korsør. Im Sommer verkehren auch Pendelbusse zwischen Nyborg und Korsør.
  • Motorräder mit einer Mautplakette müssen eine Mautstelle mit Kreditkarte nehmen.
  • Camper mit einer Mautplakette, die höher als 2,7 m sind, müssen eine Mautstelle mit Personal benutzen.
  • Tarife wurden im Dezember 2020 aktualisiert. Die Preise sind in Euro umgerechnet und hängen vom Wechselkurs ab.
  • Für weitere Informationen, aktuelle Tarife und Tarife für Fahrzeuge über 3500 kg siehe storebaelt.dk/de.
Einweg Dänische Kronen EUR
Autos und Motorräder bis zu 3 m Länge 130 19
Pkw, Motorräder und Kleintransporter, einschließlich aller Anhänger, Wohnmobile, 3-6 m Länge 245 35
Pkw und Kleintransporter, einschließlich Wohnwagen oder Anhänger, 6-10 m Länge 375 53

Oresundbrücke

  • Die Öresundbrücke (Øresundsbron) ist die Verbindung zwischen Dänemark und Schweden.
  • Auch eine Eisenbahnlinie führt über die Brücke. Da Fußgänger und Radfahrer die Brücke nicht betreten dürfen, müssen sie den Zug benutzen. Der Zug verkehrt zwischen den Bahnhöfen Kopenhagen und Malmö. Informationen finden Sie unter dsb.dk/de oder sj.se/de/home.html.
  • Sie können an der Brücke bar in schwedischen Kronen, dänischen Kronen oder Euro bezahlen.
  • Große Kreditkarten werden akzeptiert. Weitere Informationen finden Sie unter oeresundsbron.com/de/customerservice/faq/start.
  • Sie können online für die Öresundbrücke bezahlen (mindestens 30 Minuten im Voraus) über oeresundsbron.com/de/cash-ticket.
  • Rückfahrkarten gibt es nicht, aber für diejenigen, die auch über die Öresundbrücke zurückfahren, kann ein BroPas / ÖresundBizz vorteilhaft sein. Ein Bropas kostet 43 € pro Jahr. Wenn Sie zwischen dem 1. September und dem 31. Dezember an einem Tag zwischen 5 und 24 Stunden hin- und herfahren, ist der Bropas noch günstiger („SmutTur“). Weitere Informationen unter oeresundsbron.com/de/bropas.
  • Preise (gerundet) in Euro, Stand Dezember 2020.
  • Für weitere Informationen und aktuelle Preise siehe oeresundsbron.com.
Einweg A B C
Pkw und Transporter bis 6 m Länge 49 54 23
Pkw und Transporter 6 bis 10 m Länge, sowie Kombinationen mit Wohnwagen oder Anhänger bis 15 m

98</td