Seite wählen
StartseiteDänemark – Verkehr

Dänemark Verkehr

Denmark Traffic by Travel Information Europe

Verkehrsbericht Dänemark

Die meisten Staus in Dänemark umfahren? Fahren Sie zu diesen Zeiten nicht durch Dänemark und halten Sie sich mit den aktuellen Verkehrsinformationen auf dem Laufenden.

Verkehrsinformationen

Radio

  • Verkehrsinformationen in Fremdsprachen werden in Dänemark nicht ausgestrahlt.
  • Verkehrsinformationen über RDS / TMC sind in Ihrer Landessprache.

Internet

  • Verkehrsinformationen: trafikkort.vejdirektoratet.dk (nur auf Dänisch).
  • Brücke über den Großen Belt: storebaelt.dk.
  • Øresund-Verbindung: oeresundsbron.com. Inklusive Mautgebühren und aktuellen Verkehrsinformationen (sowohl grafisch als auch über Webcams).
  • Fährverbindungen: denmark.net/denmark-guide/public-transportation/ferries.
  • Touristische Informationen: visitdenmark.com.

Verkehr

Hinweis: Die folgenden Informationen gelten unter normalen Umständen. Die meisten Länder haben jedoch Maßnahmen eingeführt, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Es ist noch unklar, wie sich dies auf den Verkehr in Dänemark auswirken wird. Konsultieren Sie vor Ihrer Reise die aktuellen Informationen.

Belebte Straßen

  • 16 Kopenhagen – Hillerød.
  • 21 Kopenhagen – Roskilde.
  • 181 entlang der Westküste von Jütland.
  • E20 Kopenhagen – Kolding, südlich von Kopenhagen und auf Fünen.
  • E45 Kolding – Århus, um Velje.
  • E47 Kopenhagen – Helsingør.
  • M3 Ring Kopenhagen.
  • Im Sommer, Straßen zu den Fährterminals Helsingør, oder Rødby oder Gedser.
  • Hauptstraßen Kopenhagen, Århus, Alborg, Odense und Kolding.

Engpässe

  • Hauptverkehrsstraßen Kopenhagen, Århus, Alborg, Odense und Kolding.

Ereignisse und Feiertage

Rechnen Sie mit zusätzlichem Verkehr rund um wichtige Ereignisse und Feiertage:

  • Roskilde Festival, und um Roskilde herum: 26. Juni – 3. Juli 2021.
  • Langelandsfestival, Straßen in Richtung Langeland: Datum unbekannt.
  • Skanderborg Festival, in und um Skanderborg: 4. bis 8. August 2021.
  • Mehr Informationen: visitdenmark.com.

Besucherzeiten

  • Besonders in der Sommerzeit ist am Freitagnachmittag besonders viel los auf der Straße.

Straßen und Routen

  • Die beste Route führt über Bremen – Hamburg.
  • Für Ziele in Jütland und Fünen folgen Sie der Autobahn 7 von Hamburg in Richtung Kiel und Flensburg.

Für Seeland (Kopenhagen) wählen Sie eine der folgenden Routen:

  • Odense – Große-Belt-Brücke (mautpflichtig).
  • Lübeck (Autobahn 1) – Puttgarden – Rødby (Fährverbindung).

Neue Straßen

  • Straße 18
  • Herning Nordwest – Herning Nord (10 km). Fertigstellung im Jahr 2020.
  • E47
  • Fehrmarn – Rødby, Fehrmarnbelttunnel (20 km). Fertigstellung Mitte 2029. Mehr Informationen unter https://femern.com/en/Tunnel/Facts-on-the-tunnel.

Straßenarbeiten

  • E20
  • Odense-Vest – Nørre Aby. Fertigstellung Ende 2022.
  • Aktuelle Informationen zu Straßenarbeiten finden Sie unter traffikkort.vejdirektoratet.dk.

Fahrverbot für Lkw

  • In Dänemark gibt es kein Fahrverbot für Lkw an Feiertagen oder Wochenenden.

Fahrbahnunterstützung

  • Sicherheit geht vor
  • Setzen Sie Ihr Auto so weit wie möglich zur Seite (am besten am Straßenrand).
  • Drehen Sie die Räder in Richtung des Seitenstreifens.
  • Schalten Sie Ihre Warnblinkanlage ein (auch nach Aufstellen eines Warndreiecks).
  • Ziehen Sie eine Warnweste an und lassen Sie Ihre Mitfahrer ebenfalls eine Weste anlegen.

  • Steigen Sie auf der verkehrsberuhigten Seite aus und lassen Sie Ihre Mitfahrer ebenfalls auf dieser Seite aussteigen.
  • Stellen Sie ggf. ein Warndreieck auf.
  • Stellen Sie sich hinter die Leitplanke oder auf den Randstreifen und warten Sie auf den Pannendienst, mit Blick auf den Verkehr.
  • Niemals die Fahrbahn überqueren, das ist gefährlich!