Seite wählen
StartseiteDänemark – Wetter

Dänemark Wetter

Das Klima in Dänemark unterscheidet sich nicht sehr von dem in Ländern wie den Niederlanden und Belgien, außer dass die Extreme etwas breiter sind. Im Winter kann es aufgrund des Ostwindes manchmal kalt sein. Im Sommer kann es aufgrund des gleichen Ostwindes sehr heiß sein. Die wenigsten Niederschläge fallen zwischen Ende April und Anfang Juni. Die meisten Niederschläge gibt es zwischen Ende Juli und Ende Oktober.

Dänemark Wetter

Reisezeit für Dänemark

  • Dänemark ist ein Reiseziel für alle Jahreszeiten. In der Sommersaison (Anfang Juli bis Mitte August) kann es in den Freizeitparks sehr voll werden. Aber Sie können immer ein Plätzchen an einem der schönen Strände finden, auch bei schönstem Wetter. Die größeren Städte sind das ganze Jahr über einen Besuch wert.

Klima in Dänemark

  • Im Winter kann es manchmal kalt sein, wenn der Wind aus dem Osten weht. Im Sommer kann es aufgrund des gleichen Ostwindes sehr schön und warm sein. Der meiste Regen fällt zwischen Ende Juli und Ende Oktober, während der geringste Niederschlag zwischen Ende April und Anfang Juni fällt. 

Kleidung

  • Bringen Sie leichte, aber auch warme Kleidung für wechselnde Wetterbedingungen mit. Ein Regenmantel oder Poncho kann sehr praktisch sein. Für die kühlen Abende brauchen Sie einen (Fleece-)Pullover oder eine Strickjacke. In den Wintermonaten brauchen Sie warme Kleidung, Handschuhe, einen Schal und einen dicken Wintermantel. Bringen Sie bequeme Wanderschuhe mit.