Seite wählen

StartseiteNorwegen – Verkehrszeichen

Norwegen Verkehrsschilder

Norway Traffic Signs by Travel Information Europe

Die meisten Verkehrszeichen in Norwegen sind (fast) identisch mit den Verkehrszeichen in vielen anderen Ländern. Hier sind insbesondere norwegische Verkehrszeichen aufgeführt, die sich von denen in Ihrem Heimatland unterscheiden können oder sich von vertrauten Verkehrszeichen in Bezug auf Aussehen oder Bedeutung unterscheiden.

Straßenschilder Norwegen

  • Die Straßenschilder in Norwegen unterscheiden sich kaum von denen in anderen europäischen Ländern.
  • Die Schilder sind in der Regel gelb mit schwarzer Schrift und auf Autobahnen blau mit weißer Schrift.
  • Im Gegensatz zu z.B. niederländischen oder deutschen Verbotsschildern haben weiße, runde Verkehrsschilder mit rotem Rand, die auf ein Verbot hinweisen, einen roten Diagonalbalken.

Auto und Motorrad

  • Ein quadratisches blaues Schild mit der weißen Silhouette eines Autos und dem Text 2+ in Schwarz zeigt eine Fahrgemeinschaftsspur an, die Autos mit zwei oder mehr Insassen benutzen dürfen. Autos, die mit Strom oder Wasserstoff betrieben werden, dürfen diese Fahrspur immer benutzen.
  • Ein quadratisches blaues Schild mit einem weißen Buchstaben M (Møteplass) bedeutet: Ausweichstelle / Überholstelle und kommt auf schmalen Straßen vor, wo kein Platz zum Überholen eines entgegenkommenden Fahrzeugs ist.
  • Ein quadratisches blaues Schild mit dem Bild einer Fotokamera in Weiß bedeutet: Blitzwarnung. Ein rechteckiges blaues Schild mit zwei weißen Kameras und dem Text „Stretch Grinding“ bedeutet: Streckenkontrolle (eine Radarfalle mit mehreren Kameras).
  • Ein rundes weißes Schild mit roter Umrandung und einem schwarzen, nach links (oder rechts) gebogenen Pfeil mit einer diagonalen roten Linie durch ihn bedeutet: Links abbiegen verboten (oder rechts).
  • Ein rechteckiges orangefarbenes Schild mit einer schwarzen Hand und dem Text Stopp Snu (Stopp, umdrehen) soll Geisterfahrer stoppen.
  • Ein dreieckiges weißes Schild mit roter Umrandung und dem schwarzen Bild eines Skifahrers warnt Autofahrer, dass sie sich einer Stelle nähern, an der Skilangläufer oft kreuzen.

Moped

  • Verkehrsschilder und Schilder mit dem Bild eines Motorrads gelten auch für Mopeds.

Fahrrad und Fußgänger

  • Das blaue Verkehrszeichen mit einem weißen Fahrrad, das einen obligatorischen Radweg anzeigt, ist in Norwegen quadratisch und nicht rund wie in den anderen europäischen Ländern. In einigen anderen Ländern zeigt ein rechteckiges blaues Schild mit einem weißen Fahrrad oder dem weißen Wort Fahrrad einen nicht-obligatorischen Radweg an.
  • Neben diesem quadratischen blauen Schild für einen obligatorischen Radweg gibt es auch ähnliche Schilder, die einen Rad-/Fußgängerweg anzeigen, mit oder ohne getrennte Abschnitte für Radfahrer und Fußgänger.
  • Blaue rechteckige Schilder mit einer weißen vertikalen Linie, die in einem roten Block endet, der eine Sackgasse anzeigt, können kleine weiße Bilder eines Fahrrads enthalten, um einen weiterführenden Radweg anzuzeigen.