Seite wählen

StartseitePortugal – Fortbewegung

Portugal unterwegs

Auf dieser Seite finden Sie alles über Autovermietung in Portugal, seine Flughäfen und Fähren.

Autovermietung in Portugal

Mietstationen

  • Autos können an Flughäfen und internationalen Bahnhöfen sowie in größeren Städten gemietet werden.

Mietwagen buchen

    • Es ist empfehlenswert, einen Mietwagen im Voraus und rechtzeitig zu buchen, besonders in der Hochsaison.
    • Es kann auch günstiger sein, vor der Reise zu buchen.
    • Es ist auch möglich, einen Mietwagen in Portugal über Sunny Cars unter https://www.clever-mietwagen.de

pauschal zu mieten.

Anforderungen

Führerschein

  • Je nach Fahrzeugtyp muss der Fahrer mindestens 1 oder 2 Jahre im Besitz des Führerscheins sein.

Alter

  • Der Fahrer muss normalerweise mindestens 21 Jahre alt sein.
  • Manchmal ist die Altersgrenze niedriger oder höher, je nach Vermieter und Fahrzeugtyp.
  • Fahrer unter 25 Jahren müssen oft einen Jungfahrerzuschlag zahlen.
  • Manchmal ist die Versicherung für junge Fahrer teurer.
  • Beachten Sie, dass es ein Höchstalter von z.B. 80 Jahren geben kann.

Garantie

  • Bei den großen internationalen Autovermietungen kann man nur mit einer Kreditkarte auf den Namen des Hauptfahrers ein Auto mieten, Bargeld wird nur selten als Kaution akzeptiert.
  • Debitkarten (Debitkarten, Bankkarten), Prepaid-Karten, aufladbare oder virtuelle Kreditkarten oder andere Zahlungskarten, auf denen die Zahlen und Buchstaben nicht geprägt sind (taktile Prägung), werden meist nicht akzeptiert.
  • Bei kleinen lokalen Vermietern ist es oft möglich, ein Auto ohne Kreditkarte zu mieten.

Besonderheiten

Elektronische Mauterhebung

  • Auf einer Reihe von Autobahnen (ohne Mautstellen) kann die Maut nur elektronisch entrichtet werden. Die Strecken werden mit der Bezeichnung Electronic toll only oder Portagem electronics in der Nähe der Auffahrt angekündigt. Einige Autovermieter haben ihre Fahrzeuge mit einer Box zur Registrierung der Maut ausgestattet, die dann mit dem Kunden abgerechnet wird. Erkundigen Sie sich vorab beim Vermieter.

Fährverbindungen

  • Es gibt keine direkten Fährverbindungen von Portugal zu den Azoren oder Madeira.
  • Es gibt eine regelmäßige Fährverbindung zwischen den Inseln der Azoren.
  • Die Reederei Porto Santo bietet in der Hochsaison eine Fährverbindung zwischen Funchal (Madeira) und der Insel Porto Santo an.

Flugzeug

Große Flughäfen

Nationale Fluggesellschaft

Besonderheiten

  • Bei Stornierung, Überbuchung, Verspätung oder Gepäckproblemen können Sie sich auf die europäische Verordnung 261/2004 verlassen.